siteheader

ADL = Activities of Daily Living

Training im lebenspraktischen Bereich.
Diese Trainingsform umfaßt eine Befunderhebung, eventuelle Hausbesuche, spezielle Trainingseinheiten und die Hilfsmittelversorgung.
In besonderen Trainingseinheiten zu Hause oder in der Ergotherapiepraxis soll der Patient Gelegenheit haben zu üben und sich an neue Situationen, Arbeitshaltungen, Griffe und Abläufe zu gewöhnen.

Jedes in Betracht kommende Hilfsmittel, jede Änderung im Arbeits/Tagesablauf und in der Arbeitshaltung sollten immer wieder auf Notwendigkeit und Annehmbarkeit für den Patienten mit ihm überprüft und besprochen werden.
Der ADL-Bereich nimmt Bezug auf die momentane Situation im häuslichen und beruflichen Bereich und in der Freizeit.