siteheader

Hilfsmittelversorgung / Wohnungsanpassung

wcIn diesem Bereich untersucht die Ergotherapie mit welchen Hilfsmitteln oder Wohnungsanpassungen die Beeinträchtigungen des Patienten so weit wie möglich aufgehoben werden können und die Lebenskwalität des Patienten verbessert werden kann.

Beispiele:
- Verdicktes Besteck (Griffverdickung) für Patienten, die Schwierigkeiten haben, den Dreipunktgriff sicher auszuführen.
- Bügel / Haltegriffe an der Toilette, so dass der Transfer vom Rolstuhl auf die Toilette sicher und vereinfacht gelingt.